Schöne Sommertour um den Hirschberg

Ein wunderschöner Sommertag und wir beide machten uns kurz entschlossen auf um den Hirschberg zu fahren. Die Anfahrt nach Kreuth war etwas lang, da anscheinend viele auf die Idee gekommen waren in die Gegend zu fahren. Bis zum Tegernsee waren etliche Radler und Spaziergänger unterwegs, aber durchs Söllbachtal zur Schwarzentennalm waren wir fast allein. Einkehren wollten wir oben nicht und waren in kurzer Zeit wieder unten. Nach einem Abstecher zu den Siebenhütten kehrten wir noch bei der Herzoglichen Fischzucht ein um den Tag ausklingen zu lassen.
Die Heimfahrt war vor dem Run der Ausflügler vom Tegernsee noch sehr entspannt.

Schön wars!

 

Die zwoa OIDN on Tour

September,  herrliche Spätsommertage, also auf mit uns sonst rost ma ein.
Mit dem Zug nach Treuchtlingen rauf aufs Rad und die Altmühl entlang.
Durch sehr schöne Landschaft und alte Orte immer wie der Fluß sich schlängelt.
In Eichstätt erst mal eine Weißbierpause und dann weiter an den Kletterfelsen in Dollnstein vorbei über Kinding nach Dietfurt. Dort eine Unterkunft suchen. Gar nicht so einfach, da mehr die gleiche Idee wie wir hatten. Den Weg wieder zwei Kilometer zurück und dort in einem alten Bauereigasthof einkehren. Weiterlesen

Vater, Mutter, Kind auf Tour

An einem schönen Tag gings an den Terrgernsee um das Kind in den Ferien zu beschäftigen. Der Sohn mit normalen Mountain Bike wir beide mit E-Bike.
Es ging zum Teil ganz schön steil bergauf bis kurz vor die Kreuzbergalm. Ein schöner Trail durch den Wald führte uns bis zum nächsten Forstweg und dann hinab zum Schliersee. Abseits der Hauptstraße, nur ein kurzes Stück darauf, gings nach Hundhamm. Weiterlesen