Schweinsberg Biwak

Endlich nach fast 6 Wochen Pause wieder in den Bergen. Laut Wettervorhersage in der Nacht zwischen 4 und -4 Grad und windig. Auf den Schweinsberg gehts gewohnt zügig hoch. Auf dem Gipfel müssen wir leider feststellen das es super windig ist und kein wirklicher Platz zum schlafen. Also gehts ein kleines Stück runter zur letzten Alm. Der Rest ist gewohnt entspannt, leider der Mond mal wieder super hell.

Video zur Tour: Schweinsberg